Häufig gestellte Fragen

Was kostet die Registrierung?

Die Registrierung ist selbstverständlich kostenlos.

Was kostet das Matching?

Das Matching ist kostenlos. Das Ergebnis des Matchings ist anonymisiert.

Was kostet die Kontaktvermittlung?

Die Datenfreigabe kostet beide Parteien jeweils 10 €. Nur bei beiderseitiger Zustimmung erfolgt die Kontaktvermittlung.

Wie kann ich bei fairvermieten.de bezahlen?

Derzeit unterstützen wir die Bezahlung mit Kreditkarte und PayPal. Wir arbeiten an der Unterstützung von Zahlungen per SEPA-Lastschrift.

Wer hat Zugriff auf meine Daten?

Um ein Matching durchführen zu können, muss fairvermieten.de auf Ihre Daten zugreifen können. Dieser Zugriff erfolgt anonymisiert und verschlüsselt. NACH dem Matching erfolgt, sofern Sie das möchten, IHRE Datenfreigabe an die jeweils andere Partei. Diese Datenfreigabe erfolgt nur nach beiderseitiger Freigabe zwischen Mieter und Vermieter. Es werden nur für den Mietvertrag relevante Daten ausgetauscht.

Wie kann ich meine Daten löschen

Sie können Ihre bei fairvermieten.de gespeicherten Daten jederzeit löschen. Bitte benutzen Sie dafür diesen Link.

Wo erhalte ich eine Schufa-Auskunft?

Diese erhalten Sie direkt bei der SCHUFA. Allerdings verlangt die SCHUFA für diesen Service Gebühren – z.B. 29,95 € für die sogenannte SCHUFA-Bonitätsauskunft. Die SCHUFA ist jedoch nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet, die über Sie gespeicherten Daten kostenlos herauszugeben. Die kostenlose Auskunft finden Sie ebenfalls auf der Website der Schufa. Allerdings können nach unseren Recherchen nur die kostenpflichtigen Auskünfte online bestellt werden. Für die kostenlose Auskunft müssen Sie das Bestellformular per Post an die SCHUFA senden.

Wie geht es nach erfolgreicher Vermittlung weiter?

Geben Sie uns Bescheid: Sie können jederzeit Ihren Account löschen oder ruhen lassen.

Fallen nach der Vermittlung weitere Gebühren an?

Nein. fairvermieten erhebt keine Löschungsgebühren, keine Provisionen.

Wie wichtig ist die Richtigkeit meiner Angaben?

Je genauer ihre Angaben sind, desto genauer werden die Übereinstimmungen und desto besser wird Ihr angefragtes Matchingergebnis. Sie geben nur Daten an, die Sie bei einem Mietvertrag ohnehin angeben werden.

Wie erhöhe ich meine Chancen auf ein erfolgreiches Matching?

Je mehr Informationen zur Wohnung oder in Ihrem Wohnungsgesuch gemacht werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit für ein erfolgreiches Matching mit einem Mieter / Vermieter. Als Vermieter sollten Sie Bilder Ihrer Wohnung / Ihres Hauses hochladen, damit angefragte Mieter sich einen ersten Eindruck verschaffen können.

Mieter: „Ich möchte meine Wohnungssuche nicht auf 80-100 qm beschränken, weil ich dann ja bei allen Vermietern von 4 Zimmer Wohnungen mit beispielsweise 110 qm schon aus der Treffer-Liste falle. Wie kann ich das einstellen?“

Unsere Suchverfahren sind “unscharf”, d.h. Sie können bedenkenlos 80-100 qm einstellen oder jeden anderen Bereich, welcher Ihre bevorzugte Wohnungsgröße darstellt.
Wir fügen eine gewisse Unschärfe hinzu, so dass Sie mit Ihrer Auswahl 80-100 qm Angebote im Bereich ca. 70-130 qm erhalten!

Mein gematchter Mieter gefällt mir nicht. Wie geht es weiter?

Wir melden uns in jedem Fall bei Ihnen, da wir wissen wollen, ob alles zu Ihrer vollsten Zufriedenheit abgelaufen ist. Wir lassen Sie nicht alleine. Sie bleiben solange auf unserer Plattform, bis Sie Ihren Wunschmieter gefunden haben.

Mein gematchter Vermieter gefällt mir nicht. Wie geht es weiter?

Wir melden uns in jedem Fall bei ihnen, da wir wissen wollen, ob alles zu Ihrer vollsten Zufriedenheit abgelaufen ist. Wir lassen Sie nicht alleine. Sie bleiben solange auf unserer Plattform, bis Sie Ihren Wunschmieter gefunden haben.

Welche Vorteile bietet fairvermieten.de?

Kein Makler – keine Provision – keine Überraschungen – wenig Aufwand

Sie finden eine ausführliche Erläuterung unserer Vorteile in unserem Blog.

Wann ist fairvermieten am erfolgreichsten?

Wenn sich alle Mietsuchenden bei uns registrieren. Dann entwickelt sich daraus die größte Mieterplattform, auf die jeder Vermieter gerne zugreift (oder an der kein Vermieter vorbeikommt). Ein Vermieter nutzt das qualifizierteste Mieterangebot. Durch die detaillierten Profile erhält der Vermieter die größtmögliche Auswahl an Mietern entsprechend seinem Anforderungsprofil.

Wie hilft mir fairvermieten.de als Mieter weiter?

Keine faulen Kompromisse

Wir finden für Sie passende vier Wände anhand Ihrer Wohnungsanforderungen.

Keine Massenabfertigungen bei Wohnungsbesichtigungen

Nur noch individuelle Termine, bei denen SIE im Mittelpunkt stehen.

Keine Maklercourtage

Sparen Sie die Maklercourtage, so haben Sie mehr Geld für die wichtigen Dinge im Leben.

Kein unnötiger Zeitaufwand

Wir arbeiten, Sie entscheiden.

Wie hilft mir fairvermieten.de als Vermieter weiter?

Wir finden passende Mieter

Verlassen Sie sich auf die Anforderungen der Mieter und nicht nur auf Ihr Gefühl. Keine Überraschungen, keine zeitaufwendige Mietersuche mit unzähligen Gesprächen.

Weniger Termine

Direkt nach dem Kontaktaustausch mit einem potentiellen Mieter können Sie einen Termin vereinbaren.

Schnelle Anschlußvermietung

Unser Matching-Prozess bringt Sie schnell in Kontakt mit passenden Mietern.

Keine Massenabfertigungen mehr

Lernen Sie IHREN Mieter bei einem persönlichen Gespräch in Ruhe kennen.